Montag, 30. September 2013

268.800 Maschen...



…habe ich für meine Patchwork - Quadrate verstrickt.


Hinzuzurechnen wäre noch die Häkelborte der Decke,
aber diese Mühe habe ich mir dann nicht mehr gemacht.

Die Quadrate haben 50 Maschen x 112 Reihen x 48 Quadrate sind

268.800     Maschen.

 
Am 24.05.2013 habe ich für die große Decke mit den Quadraten begonnen
und genau nach 4 Monaten, zufällig am 24.09.2013 bin ich fertig gewesen.


Obwohl sehr viel Wolle verstrickt wurde
ist sie angenehm leicht und federweich.
Die Decke wiegt 1.258 g und hat die Maße 195/120 cm.

Meine früher gehäkelte Decke ist um ein vielfaches schwerer,
da beim Häkeln mehr Wolle verwendet wird. 

Die Patchworkdecke hat einen festen Platz auf der Couch bekommen.

Liebe Grüße
WaltraudD

Kommentare:

  1. Oh super, Patchwork gefällt mir immer!
    Grüßle und einen angenehmen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups - Dein Foto in meiner Mitgliederliste ist weg.
      Vielen Dank für Deine Kommentare, freu mich immer wenn mir wer schreibt. :-)

      Liebe Grüße
      Waltraud

      Löschen
  2. Also wirklich, ein ganz wunderschönes Stück hast du da angefertigt !
    So viele Maschen...eine coole Idee, das mal auszurechnen.Und eigentlich hast du gar nicht mal sooo lange gebraucht.
    Was ist nun dein nächstes Großobjekt ?
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Kommentare.
      Ein Großprojekt habe ich gerade nicht, sondern viele kleine Dinge die fertiggestellt werden müssen.

      Liebe Grüße
      Waltraud

      Löschen
  3. Die Decke ist ja ein Traum! Das war eine richtige Fleißarbeit für Dich, die sich aber gelohnt hat.
    Herzliche Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Wow ganz schön fleißig! Sieht aber auch echt schick aus, liebe Waltraud!
    Viel Spaß mit der neuen Decke
    Anna von handmade by haupine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe gerade, so neu ist sie ja gar nicht mer ;P gefällt sie immer noch?

      Löschen
  5. Liebe Waltraud,
    du hast dir sogar die Mühe gemacht und die Maschen gezählt. Schön groß ist die Decke geworden. Soll man gar nicht sagen, was man so an Wollresten in den Schränken liegen hat. Aber so kommen sie toll zur Geltung. Richtig schön geworden.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen