Montag, 26. Dezember 2016

Filzschuhe #1

... meine Ersten aber sich nicht die Letzten.


Vor den Feiertagen sind meine Filzschuhe fertig geworden.
Das übergroße Strickgut ist schon gewöhnungsbedürftig,
aber nach dem Waschen sind sie ganz toll gefilzt gewesen.
Feucht angezogen und die Schuhform war perfekt.


Anleitung Gr. 38

Filzwolle verwenden!
32 M anschlagen und 33 R glatt rechts stricken,
die M auf 4 Nadeln verteilen ( 4 x 8 m ),
weiter in Rd. stricken,
nach 27 Rd. die Spitze arbeiten.
Dafür in jeder Rd. die letzten beiden M jeder Nadel re zu.str.,
wdh. bis auf jeder Nadel noch 2 M übrig sind.
Diese mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen und vernähen.
Hintere Naht: Anschlagskante mögl. flach schließen
( Zum Vernähen Filzwolle verwenden )
Die Hausschuhe bei 40° im Buntwaschgang
mit einigen Handtüchern oder Tennisbällen
in der Waschmaschine waschen,


Liebe Grüße 
WaltraudD

Kommentare:

  1. liebe waltraud,
    deine filzschuhe sehen kuschelig aus. danke für die anleitung!
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Waltraud,
    deine Strickfilzsocken sehen toll aus, die Farben gefallen mir ach gut. Ich habe mal ein Paar von einer lieben Bloggerin geschenkt bekommen und trage sie sehr gerne...

    Hab weiterhin noch einen schönen 2.Weihnachtstag
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, vielen Dank für das "Rezept". Ich habe zwar irgendwo eine Anleitung, aber dann kann ich auch Deine nehmen. Bei mir liegt noch Filzgarn, das ich für Hausschuhe verstricken wollte. Viele liebe Grüße von Inken
    und auch Dir einen schönen 2. Weihnachtstag

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Waltraud,
    ja die sind toll und sehr schnell gestrickt, habe ich auch schon gemacht.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe diese "Dinger" schon seit Jahren

    AntwortenLöschen
  6. mit Filzwolle habe ich noch nie gearbeitet, aber eine Nachbarin schwört drauf
    deine "Puschen" sehen schön warm und bequem aus

    lieben Gruß und frohes neues Jahr
    Uta

    AntwortenLöschen