Montag, 6. April 2015

Sofa - Kissen #9

Gestern Abend ist ein weiteres Kissen fertig geworden.


Es hat sich etwas hingezogen bis ich die Knöpfe angenäht hatte.


Fertig ist das Kissen schon seit 14 Tagen,
aber für das Knöpfe annähen fehlte immer die Zeit. :-)


Leider habe ich die Banderole verloren, aber es ist eine Lana Grossa Wolle.
Gestrickt wurde mit Nadelstärke 4,5.


Das Muster ist ein “ Falsches Patent “
Grundmuster:
Maschenzahl teilbar durch 4
1. Rd: 3 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken
2. Rd: 1 M links, *1 M rechts, 3 M links, ab* wiederholen,
enden mit 1 M rechts, 2 M links.
Die 1. und 2. Rd. stets wiederholen.

Ich habe das Kissen als Schlauch gestrickt und dann unten zusammen gehäkelt.


Für den Verschluss habe ich die eine Hälfte der Maschen abgemascht 
und die andere Hälfte glatt rechts weiter gestrickt bis die Überlappung gereicht hat
und Knopflöcher eingearbeitet.

Heute am Vormittag des Ostermontag hat es gewittert.
Keine 20 Minuten später hat es so stark geschneit,
dass es den ganzen Winter nicht so heftig geschneit hatte.
Ein typisches April - Wetter.

Liebe Grüße
WaltraudD

PS: So schneit es im Moment ( 06.05.2015 ca. 16 Uhr ) 





Kommentare:

  1. Das Kissen ist sehr schön. Tolle Knöpfe hast Du dafür ausgesucht! Das mit dem Wetter ist weniger schön. Bitte weg damit!!!!!!!!!!!!!
    Herzliche Grüße
    ZamJu

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr hübsches Kissen und edle Knöpfe!! Ich mag auch die Farbe sehr. Ist so neutral und passt wunderbar zu allen anderen Kissen.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Bin total begeistert von deinem Kissen! ♥♥♥
    Vom Wetter weniger.... ;-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schön! Ich glaube, ich brauche wieder Stricknadeln ... bin total begeistert!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  5. Das Kissen sieht super aus, besonders das falsche Patentmuster ist richtig schön :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen gefällt mir sehr gut !!!
    Vielen Dank für die Anleitung - die Idee, einen Schlauch zu stricken ist grandios!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja toll aus - das Kissen und die Knöpfe! Passt wunderbar zusammen. Schlichte Eleganz pur! LG

    AntwortenLöschen
  8. ich liiiebe Kissen (und stricke selber auch immer wieder welche)
    deins ist hübsch geworden, der Kontrast von Rippen zu glatter Passe macht sich gut

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Das Kissen sieht echt Klasse aus!
    VG Charlie

    AntwortenLöschen
  10. Manchmal braucht man einen Grund, um etwas fertig zu stellen, das hat sich dann hier gelohnt und ist ein schöner Kissenbezug geworden.
    Danke für's Verlinken bei der Kissenschlacht.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Great article, Thanks for your great information, the content is quiet interesting. I will be waiting for your next post.

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin begeistert! Wirklich klasse, dieses Kissen. Das falsche Patent gefällt mir sehr gut dafür und es macht sich gerade in diesem Naturton besonders schön. Herzliche Grüße, Nata

    AntwortenLöschen
  13. Das sind wirklich hübsche Kissen. Farbe und Muster sind ganz mein Geschmack und kuschelig schaut's auch noch aus.
    Da fehlt nur noch die Decke.... ;-)
    Super gemacht, die Arbeit hat sich gelohnt.
    Liebe Grüße von Jacqueline

    AntwortenLöschen
  14. Blogging is the new poetry. I find it wonderful and amazing in many ways.

    AntwortenLöschen