Montag, 16. Juni 2014

Müllbox - Verschönerung

Ihr alle kennt ja die Waschbeton-Müllboxen.


Kein schöner Anblick, daher habe ich meine Box mit Efeu zuwachsen lassen.
Im Laufe der Jahre hat mir das auch nicht mehr gefallen.
Mein Sohn hat mir einen Edelstahlrahmen gemacht
 damit ich die Müllbox bepflanzen kann.
Ich habe den Rahmen mit Kieselsteinen und Erde aufgefüllt 
und anschl. diverse Hauswurzgewächse eingepflanzt; 
am Schluss noch etwas groben Split dazu 
und ich denke das Gesamtbild kann sich sehen lassen.


Die Hauswurzgewächse brauchen eigentlich keine Pflege,
um so mehr man sie in Ruhe lässt um so schöner werden sie.


Sollten dann die Pflanzen den Deckel der Müllbox 
vollständig bewachsen haben, sieht das sicher toll aus 
und ich werde Euch dann ein Bild der Vollendung zeigen – 
kann nur etwas dauern, denn es sind langsam wachsende Pflanzen.

Liebe Grüße
WaltraudD

Kommentare:

  1. Liebe Waltraud,
    das ist ja obergenial! Einfach wunder-wunderschön! Und ja, sie wollen in Ruhe gelassen sein - (sag das bitte mal meinen Mann, der ständig mit der Gießkanne darumherumschwenzelt ;-)))))))

    Vor vielen Jahren kaufte ich mir bei IKEA mal so vier kleine weiße eckige Töpfchen mit ebensolchen Wurzen drin. Die gieße ich NIE! Nur hin und wieder spüle ich den Staub von dem Grün. Sie sind einfach wunderschön und zieren mein Küchenbord. :-) Sehr dankbare Pflanzen.

    Danke auch für deinen lieben Besuch bei mir!
    Herzlichst grüßt dich Gisa.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Waltraud,

    das ist ja eine Super Idee, ich liebe Hauswurz. Habe auch viele im Garten, in alten Schüssel und Betonkübeln.
    Es gibt so viele verschiedene Hauswurz Arten, habe ich jetzt auf den Gartenfesten gesehen.

    LG Tina und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    ja, das ist wirklich der Hammer, leider bin ich erst jetzt auf diesen Beitrag gestossen, ich hab jetzt eine normale Müllbox aus Holz, da kann ich oben am Deckel nichts machen, aber ich überlege einen weiteren Kauf.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    wirklich eine tolle Lösung zu Verschönerung dieser alten Verkleidung.
    Jetzt bereue ich es meine alte Verkleidung entfernt zu haben.
    Super Idee

    AntwortenLöschen