Mittwoch, 23. Juli 2014

Tuch

Es ist zwar unüblich, dass ich zwischendurch etwas Neues beginne,
aber diesmal mache ich eine Ausnahme,
denn die rote Wolle lässt mir keine Ruhe.


Für den Herbst stricke ich ein Tüchlein mit rechten und linken
sowie mit Umschlagmaschen.


Zum nebenher stricken genau richtig!

Liebe Grüße
WaltraudD

Kommentare:

  1. Hallo Waltraud,
    schick wird's und die Farbe ist ein Traum. Heißt das, du hast gar keine Ufos???

    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Tuch,die Farbe ist ja klasse. Du gehörst auch zu der Sorte die ein Teil nach den anderen arbeitet,immer schön der Reihe nach.Ich kann auch nicht an verschieden Baustellen arbeiten.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Waltraud,
    bei der schönen Farbe kann ich verstehen, dass Du anfangen musstest. Es wird ein tolles Tuch...
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  4. ich muss gestehen, liebe Waltraud, dieses Rot hätte mich auch gereizt und das Muster gefällt mir sehr!

    sonnige Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch ist schon jetzt ein Hingucker. So eine tolle Farbe und das Strickmuster sieht super aus.

    Liebe Grüße von Lissy

    AntwortenLöschen
  6. Oh das kann ich gut verstehen, daß Dir die Wolle keine Ruhe ließ, die sieht ja wirklich super aus. Und eine Strickerei für nebenher braucht man ja eh immer! Bin schon gespannt, wie das Tuch fertig ausschaut :-). LG und einen schönen Sonntag!
    Nata

    AntwortenLöschen