Sonntag, 26. März 2017

Kleinkind Halstuch


Um einerseits den Hals warm zu halten
und andererseits den Speichelfluss aufzufangen
- mein Enkel bekommt die ersten zwei Zähne -
habe ich ein paar Halstücher genäht.


Der Schnitt ist simpel
und genäht sind die Tücher auch schnell.
Verwendet habe ich Jerseyrest von den selbst genähten Hosen.

Zu schließen sind sie mit Klettverschluss,
ist praktischer als Druckknöpfe,
denn mein Enkel ist in dem Alter
wo Anziehen einfach nur doof ist.

Die Tücher sind vorne gemustert und hinten in uni gehalten.


Es befinden sich noch einige Stoffrest in der Truhe,
also werden noch ein paar Halstücher genäht,
gebrauchen kann man die immer.

Liebe Grüße 
WaltraudD

Kommentare: